FOKUS OP-VORBEREITUNG


FOKUS OP-VORBEREITUNG


Dass sich unsere seelische Verfassung auf den Körper auswirken kann, ist nicht neu – dass auch das Ergebnis chirurgische Eingriffe dadurch beeinflusst werden kann, ist neu.
In meiner jahrzehntelangen Arbeit als OP-Schwester ist deutlich geworden, wie sehr der Patient von einer guten psychischen Vorbereitung auf eine Operation profitiert und wie wichtig eine gute Aufarbeitung des Erlebten im Nachgang ist.

Das sagt die Wissenschaft:
Deutlich geringerer Blutverlust
Weniger Schmerzen
Schnelle Wundheilung
Kürzerer Klinikaufenthalt


Nach ein bis zwei Sitzungen können Sie gelassen und kompetent dem Notwendigen entgegensehen.

ANGESTREBTE ZIELE


Angst vor der OP/Narkose abbauen

Gute Verträglichkeit der Narkosemittel

Geringerer Blutverlust

Optimierte Wundheilung

ANGESTREBTE ZIELE


Angst vor der OP/Narkose abbauen

Gute Verträglichkeit der Narkosemittel

Geringerer Blutverlust

Optimierte Wundheilung

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!