FOKUS HYPNOSE FÜR KINDER


FOKUS HYPNOSE FÜR KINDER


KINDERHYPNOSE – VON BEGINN AN STARK

Sein Kind vor allem schützen zu können wäre übermenschlich ... und so treten unterschiedlichste Probleme bei Kindern und Jugendlichen auf. Wichtig ist, das Kind da abzuholen wo es steht /steckt und dafür braucht es viel Einfühlungsvermögen und Fantasie in der Therapie.

Kinder reagieren in den allermeisten Fällen äußerst positiv auf Hypnose, denn sie befinden sich auch in ihrem Alltag oft in losgelösten, sehr konzentrierten Zuständen, ähnlich der Hypnosetrance.

Das genannte Hauptsymptom steht im Focus der lösungsorientierten Therapie.
Immer ergeben sich zusätzliche Prozesse, die das Kind stärken und die Persönlichkeitsentwicklung fördern.

Schon nach nur wenigen Sitzungen stellen sich sehr gute Erfolge ein.
Die Zusammenarbeit mit mir erlebt Ihr Kind frei nach Maria Montessori:
„Hilf mir es selbst zu tun ...“

In Ihrem Kind entsteht somit das stolze Gefühl, das Problem selbst gelöst zu haben, wenn auch mit etwas Hilfe.

Problematik könnte sein

  • geringes Selbstwertgefühl
  • Einnässen
  • Nägelkauen
  • Schlafprobleme
  • Schulprobleme
  • verschiedene Ängste und Phobien
  • Verlusterlebnisse
Voraussetzungen:
Ihr Kind kann sprechen und verstehen.
Es leidet nicht an Epilepsie oder muss Medikamente dagegen einnehmen.
Es ist körperlich gesund.
Ist Ihr Kind bereits in psychologischer Therapie, kann Hypnotherapie sehr gut unterstützen. Bitte informieren Sie den Behandler über Ihr Vorhaben.

Sie sind unsicher, ob Hypnose für Ihr Kind geeignet ist?
Rufen Sie mich gerne unverbindlich unter 09421 / 989 25 03 an, so lernen Sie mich auch gleich etwas kennen.
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!